LandFrauenverein Bittenfeld

Programm 2019

Januar

Mittwoch 23. Januar 2019 Wanderung nach Schwaikheim zum Besen-Maier
Treffpunkt Avia-Tankstelle 11:00 Uhr
Wer nicht gut zu Fuß ist darf gerne nachkommen

März

Mittwoch 20. März 2019  um 19:00 Uhr Hauptversammlung
Rathaus /Übungsraum
Kassenjahresbericht 2018 + Wahlen
Wer Interesse an der Vorstandsarbeit hat bitte melden.

Landfrauen-Ausflug
in die Welterbstadt Quedlinburg im Harz vom 17. – 20. Oktober 2019

mitkommen darf jeder. Fahrt mit klimatisiertem Reisebus. Unterkunft 3 Sterne Hotel

Quedlinburg, die einstige Königspfalz und Mitglied der Hanse, ist eine reizvolle, über 1000-jährige mittelalterliche Stadt, am Nordrand des Harzes gelegen. Charakteristisch sind die winkligen Gassen mit uraltem Pflaster und die weiträumigen Plätze umsäumt von Fachwerkhäusern, überragt vom massigen Sandsteinfelsen des Burgberges mit der romanischen St. Servatus Kirche. Hier begann vor über 1000 Jahren deutsche Geschichte.
Am Finkenherd, zu Füßen des Burgberges, soll der Sachsenherzog Heinrich 919 die Königskrone empfangen haben. Er und seine Nachfolger machten die Pfalz Quedlinburg zu einem wichtigen Zentrum ihrer Reichspolitik. Heinrich I. wurde hier 936 beigesetzt. An der Grabstätte ihres Gemahls gründete Königin Mathilde im gleichen Jahr ein Damenstift, das fast 900 Jahre lang bestand.
In den Kostbarkeiten des Domschatzes in der Stiftskirche, spiegelt sich noch heute der Glanz des ottonischen Kaiserhauses. Die Räumlichkeiten des ehemaligen Stiftes beherbergen heute das Schlossmuseum mit Ausstellungen zur Stadt- und Stiftsgeschichte sowie stilvoll gestaltete Empfangs- und Audienzsäle.
Die größte Sehenswürdigkeit ist die Stadt selbst. Auf einer Fläche von gut 80 ha drängen sich über 2000 malerische Fachwerkhäuser. Wie in einem bunten Bilderbuch lässt sich an den oft reich geschmückten Fassaden die Entwicklung dieser Bauweise über acht Jahrhunderte ablesen.
Mit diesem einmalig geschlossenen historischen Stadtbild steht Quedlinburg in der ersten Reihe deutscher Fachwerkstädte und wurde 1994 in die UNESCO - Welterbeliste der schützenswerten Kulturgüter aufgenommen.

1. Tag Abfahrt am Rathaus in Bittenfeld um 6:00 Uhr
Fahrt nach Quedlinburg
Besuch der SLT GmbH (unserer Rita´s Firma im Harz) mit Kaffee und Kuchen
Zimmer beziehen Lüdde  3 Sterne Hotel in Quedlinburg (Zentrale Lage)
Gemeinsames Abendessen Brauhaus Lüdde
Nachtwächterführung

2.Tag Frühstück
Fahrt mit der Bimmelbahn durch Quedlinburg
Führung Quedlinburger Senf-Manufaktur. Zeit zur freien Verfügung, selbst die Stadt erkunden
Fahrt mit der Selketaler-Schmalspurbahn zum Scheunenkaffee. Abend zur freien Verfügung

3.Tag Frühstück
Führung historisches Rathaus Quedlinburg
Fahrt nach Wernigerode, mit der Bimmelbahn hoch zum Wernigeroder Schloss
(Blick auf den Brocken) Gemeinsames Mittagessen
Weiterfahrt nach Derenburg zur Glasmanufaktur Harzkristall
Führung, Einkaufen, Kaffee trinken. Rückfahrt nach Quedlinburg

4. Tag Frühstück
Abschied. Heimfahrt nach Bittenfeld

Ich hoffe es haben viele Interesse meine 2. Heimat kennen zu lernen, ich würde mich freuen wenn wir den Bus voll bekommen. Diese Reise ist so geplant, dass auch alle die nicht mehr so gut zu Fuß sind daran teilnehmen können. Zu beachten ist aber dass, das Hotel keinen Aufzug hat und das Frühstückszimmer im 2.Stockwerk ist.

Leistungen: Fahrt mit klimatisiertem Reisebus, 3 x Übernachtung im 3 Sterne Hotel mit Frühstück,
1 x Kaffee und Kuchen (SLT GmbH)
1 x Abendessen, 1 x Mittagessen, 2 x Fahrt Bimmelbahn, Nachtwächterführung,
Senfmanufaktur, Rathausführung, Führung Harzkristall. Fahrt Schmalspurbahn

Im Ablauf kann es noch zu Änderungen kommen, einen genauen Zeitplan und Infomaterial für
die Freizeit in Quedlinburg erhaltet Ihr bei Reiseantritt.

Doppelzimmer für Mitglied 265.-€, DZ Nichtmitglied 320.-€
Einzelzimmer Mitglied: 300.-€, EZ Nichtmitglied 355.-€.

Anmeldung ab sofort, Anmeldeschluss 30. März 2019.
Bis zum 30. März ist die Anmeldung verbindlich, bei Anzahlung von 100.- €.
Die Restzahlung bis 31. August 2019 fällig.
Eine private Reiserücktrittsversicherng ist zu empfehlen.

Für Rückfrage stehe ich gerne zur Verfügung
Helene Stabl 07146 871217

Zu allen Terminen sind Gäste herzlich willkommen.

Bitte beachten Sie die Vereinsnachrichten im Mitteilungsblatt.
Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!

Daneben haben wir eine ganze Reihe von Ganzjährige Kursangebote, die sich regelmäßig treffen.

Unser gesamtes Bildungsangebot, das auch Gästen offen steht, führen wir im Auftrag des und in Zusammenarbeit mit dem Bildungs- und Sozialwerk des LandFrauenverbandes Württemberg-Baden e.V. durch.

created by AW

LandFrauenverein Bittenfeld

LandFrauen in Bittenfeld

Das sind wir

Das machen wir

Terminkalender

Lieblingsrezepte

Kontakt / Impressum

Mitgliedschaft

Links

Diese Seite ist mit CSS Style Sheets formatiert
und erfordert einen modernen Browser.

Valid HTML 4.01!
Valid CSS!